Über aalbers|farina

aalbers|farina ist aus der Zusammenarbeit zwischen dem niederländischen Metallunternehmen aalbers|wico und dem italienischen Maschinenhersteller Fratelli Farina entstanden.

von Metallbearbeitern für Metallbearbeiter

Der Bereich Metall und Technik von aalbers|wico ist ein professionelles Unternehmen mit über 100 Mitarbeitern. In unserem Betrieb in Renswoude, wo wir über mehr als 15.000 m2 Produktionsfläche verfügen, kommen die modernsten Techniken zum Einsatz.

“Wir wollten Material in wirtschaftlicherer Weise lagern”

Als wir vor einigen Jahren nach einer wirtschaftlicheren Methode zur Lagerung von Blechen suchten, erwiesen alle bereits existierenden Systeme sich als unzureichend. In unsere Kragarmregale passte sowieso nicht genug. Aber auch die Lagermöglichkeiten der automatisierten Systeme, die derzeit erhältlich waren, entsprachen nicht unseren Erwartungen.

“Die Verwendung von Schubladen statt Fächern erwies sich als Volltreffer”

Darum beschlossen wir, selbst ein Blechlager zu entwickeln. Die Entscheidung, dabei Schubladen statt Regalfächern zu verwenden, erwies sich als Volltreffer. Unser Lager mit 46 Schubladen bietet gut 50 % mehr Ablagemöglichkeiten als weitaus die meisten existierenden Systeme mit ähnlichen Maßen.

“Unsere Lagersysteme sind jetzt auch für andere Metallunternehmen verfügbar”

Andere Metallunternehmen wurden schnell auf die Vorteile unseres Blechlagers aufmerksam. Darum entschieden wir uns, es ebenso wie das Langgutlager, das wir inzwischen für die Lagerung unserer Rohre und Profile entwickelt hatten, als eigenständiges System auf den Markt zu bringen.

“Auch die Maschinen von Farina kennen wir aus der Praxis”

Außer unseren eigenen Lagersystemen liefern wir inzwischen auch eine Reihe von Blechbearbeitungsmaschinen der Marke Farina. Die Zusammenarbeit mit Farina findet ihren Ursprung ebenfalls in der Praxis unseres eigenen Metallbearbeitungsunternehmens.

“Die Abkantbanken und Profilscheren sind der Konkurrenz in jeder Hinsicht überlegen”

Zuerst war Farina für uns ein relativ unbekannter Name. Aber unsere Produktionstests ergaben, dass die hochwertigen Abkantbanken und Profilscheren dieser Marke den Maschinen der Konkurrenz (unter der sich viele namhafte Hersteller befanden) leistungsmäßig in jeder Hinsicht überlegen waren.

“Bedarf an Effizienz, Entscheidung für Qualität”

So entstand aalbers|farina. Aus einem Bedarf an Effizienz und der bewussten Entscheidung für Qualität heraus. Sind Effizienz und Qualität Ihnen selbst auch wichtig? Und brauchen Sie ein Lagersystem oder eine Blechbearbeitungsmaschine? Dann nehmen Sie Kontakt mit aalbers|farina auf.

Broschüre anfordern

Wenn Sie mehr über unsere Lagersysteme und Blechbearbeitungsmaschinen erfahren möchten, hinterlassen Sie bitte hier Ihre Daten. Wir senden Ihnen dann unsere Broschüre zu.

Broschüre anfordern